Diese Seite drucken

Ultraleichtflug

D-MOERUltraleichtflugzeuge sind ein- oder zweisitzige Kleinstflugzeuge verschiedenster Bauart, deren Höchstgewicht je nach Zulassungsklasse auf 450 kg bzw. 472 kg begrenzt ist. Unserer UL hat die 472-kg-Zulassung, so dass die Gewichtsprobleme bei der doppelsitzigen Nutzung auf ein Minimum reduziert sind.

Unser UL - Eurostar EV 97 - steht euch ganzjährig zur Verfügung. Unsere Mitglieder führen neben Platzflügen auch Tagesausflüge - z.B. zu den Nordseeinseln - oder mehrtägige Wanderflüge z.B. zum Eurostartreffen in Zell am See mit Abstecher nach Italien, durch.

Wir bieten Mitgliedern anderer DAeC-Vereine des Landes NRW das UL zu Vereinskonditionen über eine monatliche Sondermitgliedschaft an. Diese ist monatlich befristet, kostet 10 EUR / Monat und kann bei unserem Geschäftsführer beantragt werden.

Desweiteren kann unser UL kostengünstig als Schleppflugzeug für Segelflugzeuge genutzt werden. Wir haben ausreichend viele Schlepppiloten, mit denen man sich auch werktags verabreden kann.

Wenn man das UL nutzen möchte, sollte man es für die gewünschte Zeit reservieren. Für die Reservierung nutzen wir das Reservierungssystem in unserer Vereinsverwaltung "Vereinsflieger".

Zur Vorbereitung von Streckenflügen steht euch ein AIP und der PC in unserem Vereinsheim "Alpha Lima" zur Verfügung.