Diese Seite drucken

Neuigkeiten

18. Juli 2018

15 Jugendliche heben ab - 1. Schnuppertag ein voller Erfolg


Beim ersten Schnuppertag des Segelflugverein Oerlinghausen e.V. hatten 15 Jugendliche erstmalig die Möglichkeit das Segelfliegen und unser Vereinsleben aus nächster Nähe kennenzulernen. Dabei waren die Teilnehmerplätze schon nach wenigen Tagen vergriffen.

Das Wetter hätte für einen ersten Flug im Segelflugzeug und für viele über das eigene Zuhause, kaum besser sein können. Bei strahlendem Sonnenschein starteten 15 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 25 Jahren am 10.06. zum Schnupperfliegen beim Segelflugverein Oerlinghausen e.V.

Nach einem Sicherheitsbriefing und der Erklärung des Tagesablaufes sollte es für die Teilnehmer direkt losgehen. Beim Vorbereiten der Flugzeuge und Aufbauen des Starts mussten alle mit anpacken und auch hier zeigte sich: Segelflug ist ein Teamsport. Doch mit einer sehr motivierten Gruppe an Schnupperern, 5 Fluglehrern, 3 Flugzeugen und 15 Helfern, lief alles reibungslos. 

Auf Grund des außerordentlichen Engagements aller Beteiligten am Boden konnten alle Teilnehmer ihre ersten Starts bereits vor der Mittagspause abschließen. Somit sollte einer entspannten Mittagspause mit Brötchen, Salat und Getränken nichts im Wege stehen. Nach der Stärkung ging es natürlich mit vollem Einsatz wieder weiter. Fast alle Teilnehmer konnten in den Genuss längerer Flüge kommen und so ein wirkliches Gefühl für das Fliegen bekommen. Einige Teilnehmer konnten unter der Anleitung ihres Fluglehrers auch schon längere Zeit das Flugzeug selber steuern und bewiesen wahres Talent.

 

Nach dem Fliegen ist vor dem Fliegen. So hieß es nach Abschluss aller Flüge natürlich auch Flugzeuge sauber machen und wieder einhallen. Nach dem erfolgreichen Tag ging das aber allen Teilnehmern sichtlich leicht von der Hand. Das Grillen vor unserem neuen Vereinsheim bildete dann den Abschluss des Abends. 

 

Alles in allem ein gelungener Tag und hoffentlich eine tolle Erfahrung für alle Teilnehmer!

 

Bei den vielen persönlichen Highlights des Tages sticht aber eines ganz besonders hervor: Unser Flugschüler Henry Gellert hat an diesem Tag seine A-Prüfung beendet, nach dem er bereits am Tag zu seinem ersten Alleinflug starten konnte. Mit großem Beifall wurde gratuliert und in Fliegermanier das Thermikgefühl gesteigert...

 

 Henry nach seinem ersten Alleinflug