Pilot für einen Tag

Zwei Mal jährlich bietet der Segelflugverein Oerlinghausen Jugendlichen zwischen 14 und 25 Jahren die Möglichkeit das Segelfliegen unverbindlich kennenzulernen. Sei auch Du beim Schnuppertag dabei!

Du möchtest auch innerhalb von 3 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir laden alle Jugendlichen unter 25 Jahren dazu ein, das Segelfliegen hautnah kennenzulernen. Beim Schnuppertag lädt euch unsere Jugendgruppe ein, selber den Platz des Piloten einzunehmen. Mit einem unserer Fluglehrer hebst Du an dem Tag mindestens zwei Mal ab und lernst Oerlinghausen von oben kennen. Dabei erlebst Du das unbeschreibliche Gefühl lautlos in mehreren hundert Metern über der Erde zu fliegen. Währenddessen wirst du am Boden Teil einer starken Gemeinschaft.

Der Unkostenbeitrag beträgt 30 € p. Pers. Mit inbegriffen sind hierbei zwei Windenstarts, sowie der Mittagssnack und das Grillen am Abend. Interesse bekommen? Dann melde dich jetzt für den Termin deiner Wahl an!

Hinweis

Der Schnuppertag am 23.06.19 ist leider bereits ausgebucht!
Buchungen werden zur Zeit nur noch auf Warteliste angenommen.

Ablauf

  • Anmeldung

    Melde dich hier für den Schnuppertag an! Klicke einfach auf einen der Termine

  • Es geht los!

    Mit dem Briefing morgens um 10:00 Uhr erhaltet Ihr einen Einblick in das was Euch erwartet. Bitte denkt daran, alle benötigten Dokumente mitzubringen!

  • 1. Start mit Fluglehrer

    Nach dem Briefing beginnen wir gemeinsam mit dem Startaufbau. Sobald dies abgeschlossen ist werden alle Teilnehmer Kleingruppen zugeordnet und erhalten einen persönlichen Ansprechpartner. In diesen Kleingruppen lernt Ihr die Flugzeuge kennen und erhaltet eine Sicherheitseinweisung.

    Bereit zum ersten Start? Bis zum gemeinsamen Mittagssnack absolvieren alle Teilnehmer jeweils ihren ersten Windenstart.

  • Mittagssnack

    Ein Tag auf dem größten Segelflugplatz der Welt macht hungrig! Natürlich versorgen wir Euch auch mit Snacks und machen nach dem ersten Durchgang eine Pause. Wer Interesse hat kann hierbei auch gerne mit uns die Einrichtungen auf dem Flugplatz kennenlernen.

  • 2. Start mit Fluglehrer

    Nach dem Mittagssnack absolvieren alle Teilnehmer jeweils einen weiteren Windenstart.

  • Gemeinsames Grillen

    Nachdem alle Teilnehmer ihre Starts absolviert haben wird der Start wieder gemeinsam abgebaut. Sind alle Flugzeuge wieder im Hangar laden wir euch noch auf ein gemeinsames Grillen an unserem Vereinsheim ein.

Eindrücke vom Schnuppertag

Herzlichen Dank an das Team von stadtjournal.tv!

Anmeldung

Du möchtest unbedingt mit uns abheben, hast aber keinen Platz erwischt? Es gibt noch weitere Möglichkeiten, das Segelfliegen bei uns auszuprobieren.

Kosten

  • Kosten
    30 €

Vorraussetzungen

  • Mindestalter von 14  Jahren
  • Gute gesundheitliche Verfassung (ein ärztliches Tauglichkeitszeugnis ist nicht erforderlich)
  • Teamfähigkeit

In der Presse